englisch

Epoxidharze

Marquardt-KDB entwickelt und produziert Epoxidharze für den Einsatz in der Lebensmittel- oder Trinkwasserindustrie. Sie werden als Klebstoffe, Vergussmassen oder Beschichtungsmittel eingesetzt. Zu den Standardprodukten gehören:

Brandopox EPL101:
Schnelles Epoxidharzsystem mit KTW A und DVGW W 270 -Zulassung

Eigenschaften
Einsatzbereiche
Technische Information zum Epoxidharz Brandopox EPL101

Brandopox KSW508: langsames Epoxidharzsystem

Eigenschaften
Einsatzbereiche
Technische Information zum Epoxidharz Brandopox KSW508

Der Fragebogen "Anforderungen an Epoxidharze" erfasst die wichtigsten Angaben für den Einsatz von Epoxidharzen. Auf dieser Grundlage kann Marquardt-KDB ein exakt auf den Kundenwunsch abgestimmtes Epoxidharz entwickeln. Die Leitlinie zur hygienischen Beurteilung von organischen Beschichtungen im Kontakt mit Trinkwasser des Umweltbundesamtes von März 2016 ist Grundlage für diese Entwicklung von Epoxidharz-Systemen.